Cities4People auf der Altonale

Cities4People ist auch dieses Jahr auf der Altonale vertreten. Diesmal mit einer SharingStation.

Unser Stand ist liegt direkt westlich neben dem Altonaer Rathaus. Dort gibt es einen Parkour zum Ausprobieren verschiedener Sharing-Angebote. Besucht unseren Stand am Samstag oder Sonntag der Altonale (15. und 16. Juni).
Wir haben uns für unseren Stand mit Sharing-Anbietern zusammengetan, deren Service Ihr auch vor Ort ausprobieren könnt. Von Lastenrädern bis zu Elektroscootern ist für jeden Bedarf etwas dabei. Dabei sind die Mobilitätsanbieter Cambio, Stadtrad, Moia, Emmy, Floatility, TwoWheelsGood und die Mobilitätsstation Neue Mitte Altona. Natürlich könnt Ihr Feedback und eigene Ideen zum Thema Sharing in Altona einbringen.

Du interessierst dich für das Thema nachhaltige Mobilität? Du überlegst, wie du ohne eigenes Auto im Stadtteil mobil sein und trotzdem auch mal schwerere Einkäufe transportieren kannst? Du wolltest immer schon mal ein Lastenfahrrad fahren oder wissen, wie Car Sharing eigentlich funktioniert? Dann bist du bei unserer Sharing Station auf der Altonale genau richtig. Hier kannst du dich ausführlich über verschiedene lokale Sharing Angebote informieren und diverse Lastenräder ausprobieren.

Hier ein Timelaps von unserem Stand auf der letzten Altonale (2018).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.