Tempo 30 auf der Harkortstraße

Intervention #3

Tempo 30 auf der Harkortstraße

Wo?

  • – Harkortstraße

Ziel

  • – Tempo 30 auf der Harkortstraße

Geplante Aktionen

  • – Verkehrsversuch: § 45 StVO (im Rahmen des Projektes cities4People)
  • – Erschließung von sensiblen Nutzungen (Sehbehinderte, Mobilitätseingeschränkte Personen)
  • – Straßenraum als Lebensraum
  • – Bus wird leicht entschleunigt (Busbetrieb erst 2021)
  • – Alternative wären dann zusätzliche signalisierte Querungen
  • – StVO-> Verkehrsversuch! §45 im Ramen des Projektes Cities 4 People)

Adressierte Probleme

  • – zusätzliche signalisierte Querung

Erhoffte Effekte

  • – Erschließung von sensiblen Nutzungen (Sehbehinderte, Mobilitätseingeschränkte Personen)
  • – Straßenraum als Lebensraum
  • – Bus wird leicht entschläunigt (Busbetrieb erst 2021)

Wichtige Akteure

  • – Verkehrsdirektion (VD/PK21)
  • – Politik
  • – Bürger+Bürgerinitiativen
  • – Quartiersmanagement Mitte Altona